| | | | | |
Magyar English

FAMILIÄRE SCHOKOLADENMANUFAKTUR

Zoltán Angi Olga

Zoltán

Angi

Olga

Die zangio Familiäre Schokoladenmanufaktur
begrüsst Sie!

Wir haben unsere familiäre Schokoladenwerkstatt 2010 eröffnet. Seitdem verwirklichen wir hier unser Ziel und kreieren Tag für Tag Pralinen und Schokoladen, die Leidenschaft ausstrahlen und einen kulinarischen Hochgenuss vermitteln. Auch der Name Zangio ist keine Zufallssache, sondern steht für unsere Familie: die Namen Zoltán, Angi und Olga verbergen sich dahinter.

Wir lernen ständig dazu: aus unserer stetig wachsenden Erfahrung, aus etablierten Fachbüchern, aus Ideen unserer Freunde und Kunden. Zoli, der Genussmeister der Familiären Schokoladenmanufaktur zangio hat die fachlichen Grundlagen in den traditionsreichen und weltberühmten französischen Chocolaterie-Schulen Valrhona und Lenotre erlernt. Er war immer sehr experimentierfreudig und als Schauplatz dazu diente im Anfang unsere Küche, aber als auch unser Föhn beim fachgerechten Temperieren der Schokomasse selbst einen Schokoüberzug bekam, sagte die Dame des Hauses letztendlich STOPP! und wir haben uns vereinbart, eine Werkstatt im Untergeschoss einzurichten. Es war gar nicht so einfach, es folgten große Investitionen, Umbauarbeiten, Einholung von Papieren verschiedener Behörden, verbunden mit manch schlaflosen Nächten usw. Es hat sich aber gelohnt, wir haben unseren Traum verwirklicht: die Werkstatt funktioniert endlich.

Unsere Kreationen und die stetige Innovation

Wir fertigen Pralinen, Trüffeln, heiße Schokolade und sonstige Leckereien mit handwerklicher Sorgfalt aus den besten Zutaten. Pralinen, Trüffeln, Schokodesserts fördern die Entstehung von Glückshormonen. In diesem Sinne bieten wir verschiedenste Dessertpralinen, die Frau und Mann verführen, egal ob jung oder alt.

Schokolade bedeutet für uns ebenfalls eine Glücksquelle, dies äußert sich vor allem in der Freude an Entwicklung und Erneuerung, kurz gesagt in der Innovation. In diesem Sinne forschen wir ständig nach neuen und noch treffenderen Geschmackskombinationen. Unsere Rezepturen werden deshalb von Zeit zu Zeit geändert, in der Hoffnung, dass die Pralinen noch besser schmecken.

Darüber hinaus schlagen wir auch neue Wege ein, und versuchen die Begriffe „Praliné“ und „Trüffel“ zu erweitern, um unseren werten Kunden, die offen für Neuheiten sind, noch aufregendere gastronomische Erlebnisse zu bereiten. In diesem Sinne haben wir eine neue Pralinenfamilie entwickelt, die wir ausdrücklich als Häppchen vor verschiedenen Getränken, vor Wein und Sekt, Bier, Whisky, Gin und Wodka, sowie vor und zu köstlichen Speisen wie Salami, Schinken, zu rotem und weißem Fleisch, oder überhaupt als Vorspeise und Appetithäppchen anbieten. Auf diese Weise entstand nebst unseren Dessertpralinen das neue Sortiment würzig aufregender Erlebnispralinen, gefolgt von einigen unserer Trüffelkombinationen. Dabei geht es um ausgesprochen „erwachsene“ Köstlichkeiten, die verblüffen und neue Dimensionen eröffnen.

Zurück zum Seitenanfang  fel

Impress